Technische Fehlerbehebung

Q: Warum mein Totwoo Always Armband doesnt Blitz?

A. Wenn es nicht blinkt, während Sie es berühren, geht ihm möglicherweise die Energie aus. Allerdings hat es nichts mit der App zu tun, also tauschen Sie bitte den Akku aus und ziehen Sie dann die hintere Abdeckung fest. Sollte es trotzdem nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice: support@totwoo.com

Wenn Sie Ihr Armband berühren, aber das Ihres Partners nicht blinkt. Grundsätzlich aufgrund des Verbindungsfehlers zwischen Ihrem Schmuck und dem App. Weitere Informationen finden Sie unter HILFE ERHALTEN > SCHNELLSTARTANLEITUNG oder im Zusammenhang mit VERBINDUNG in diesem Dokument.

Q. Haben Sie Verbindungsprobleme mit Ihrer App? Hier ist, was Sie wissen müssen.

Akzeptieren Sie alle Berechtigungsanfragen für die App, um auf Ressourcen auf Ihrem Telefon zuzugreifen, z. B. Bluetooth. Wenn Sie die Berechtigungsanfragen nicht akzeptieren, wird Ihr Armband nicht mit Ihrem Telefon verbunden.

Wenn jemand ein Verbindungsproblem hat, versuchen Sie, Ihren Standort und Bluetooth gleichzeitig einzuschalten. Außerdem müssen Sie wissen:

  1. Ihr Totwoo ist möglicherweise nicht mit dem Internet verbunden (WLAN oder Mobilfunknetz)
  2. Die Batterie Ihres Totwoo ist möglicherweise leer
  3. Ihr Totwoo und Ihr Telefon sind möglicherweise zu weit voneinander entfernt: Stellen Sie sicher, dass sie nicht mehr als 10 m voneinander entfernt sind.
  4. Gehen Sie zu Einstellungen - Bluetooth (um sicherzustellen, dass es eingeschaltet ist)
  5. Schalten Sie das Bluetooth Ihres Telefons aus und wieder ein
  6. Gehen Sie zu Einstellungen - Standort (um sicherzustellen, dass es eingeschaltet ist) 

Ihre App muss die ganze Zeit im Hintergrund laufen und sicherstellen, dass die Bluetooth- und Totwoo-App verbunden bleiben. Da die App aus unvermeidbaren Gründen immer automatisch vom Mobiltelefon geschlossen wird, müssen Sie Ihr Telefon wie folgt einstellen:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Telefon ist Nicht im Energiesparmodus
  2. Schalten Sie DND aus Modus (Nicht stören).
  3. Hintergrund-App-Aktualisierung aktivieren: Gehen Sie zu Einstellungen > Totwoo > Hintergrund-App-Aktualisierung einschalten
  4. Benachrichtigungen aktivieren: Gehen Sie zu Einstellung - Benachrichtigungen - totwoo - Benachrichtigungen für alle Optionen aktivieren
  5. Versuchen Sie, alle anderen Apps zu entfernen, die im Hintergrund ausgeführt werden.
  6. Schließen Sie die Totwoo-App und starten Sie sie erneut (löschen Sie sie aus der Taskleiste).
  7. Löschen Sie die Totwoo-App und installieren Sie sie erneut 

PS: Der smarte Schmuck funktioniert nur, wenn er mit der App verbunden ist und die App im Hintergrund läuft.

Q. Wie man sendet oder empfängt ein Totwoo-Liebessignal?

Um dein Totwoo-Liebessignal zu senden, musst du Folgendes sicherstellen:

- Dein Totwoo hat genug Power

- Ihr Totwoo befindet sich innerhalb von 10 m (3 Fuß) von Ihrem Telefon

- Das Bluetooth Ihres Telefons ist aktiviert und es ist entweder mit dem WLAN oder dem Mobilfunknetz verbunden

- Die App läuft im Hintergrund Ihres Telefons

 Q. Ich empfange/sende keine Liebessignale meines Partners - Android

 A.Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um wieder auf Kurs zu kommen, falls Sie Probleme haben, Ihr Totwoo dazu zu bringen, Blitze/Vibrationen oder Benachrichtigungen zu empfangen:

 

  1. Erlauben Sie Ihrem Smartphone, Benachrichtigungen der Totwoo-App anzuzeigen

Wenn Sie Ihre Totwoo-App zum ersten Mal einrichten, lassen Ihre Android-Einstellungen standardmäßig zu, dass Benachrichtigungen durchgehen. Aus dem einen oder anderen Grund kann dies jedoch versehentlich geändert werden. Das Deaktivieren oder Verweigern dieser Einstellung kann zu Problemen beim Senden oder Empfangen von Benachrichtigungen führen.

Lösung: Finde die Totwoo-App unter Einstellungen > Benachrichtigungen > totwoo . Benachrichtigungen zulassen.

  1. Stellen Sie sicher, dass die Android-Systemeinstellungen richtig konfiguriert sind

Falls bisher nichts davon funktioniert hat, hilft es, wenn Ihr Android-System den Pairing-Prozess neu konfiguriert, falls dabei etwas schief gelaufen ist.

Lösung: Trennen Sie zuerst Ihr Totwoo-Modul in unserer App. Gehen Sie dann zu den Bluetooth-Einstellungen Ihres Android, indem Sie zu Ihren Android-Einstellungen gehen, auf Verbindungen und dann auf Bluetooth tippen. Tippen Sie abschließend auf das Zahnradsymbol neben Totwoo und dann auf „Entkoppeln“ (Einige Smartphone-Modelle sagen möglicherweise auch „Vergessen“, stellen Sie nur sicher, dass Sie Totwoo mit Ihrem Telefon entkoppeln.)
Jetzt müssen Sie nur noch zur Totwoo-App gehen und der Totwoo-Pairing-Prozess sollte erneut angezeigt werden.

Verbinden Sie Totwoo niemals über Bluetooth mit Ihrem Telefon wie einen Bluetooth-Kopfhörer. Koppeln Sie Smart Jewelry von Totwoo immer über die Totwoo-App mit Ihrem Telefon.

  1. Andere Tipps

Hier sind ein paar andere Dinge, die den Empfang von Liebescodes beeinflussen und helfen können:

  • Überprüfen Sie unbedingt, ob Sie erfolgreich mit Ihrem Partner verbunden sind.
  • Vergessen Sie nicht, dass Sie die Benachrichtigung vor dem Senden mit einem Fingertipp aktivieren müssen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Totwo sich innerhalb von 10 m (3 Fuß) von Ihrem Telefon befindet.
  • Ist Ihr Totwoo verbunden? Ihre Totwoo-App wird es Ihnen mitteilen, falls dies nicht der Fall ist.
  • Hast du "Nicht stören" aktiviert? Dies kann das Senden oder Empfangen der Nachrichten blockieren. (Dies kann in den Android-Einstellungen geändert werden).

Falls keiner dieser Tipps funktioniert hat, können Sie uns gerne per E-Mail erreichen: support@totwoo.com

 Q. Ich empfange/sende die Berührungen meines Partners nicht - iOS

A.Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um wieder auf Kurs zu kommen, falls Sie Probleme haben, Ihr App-Armband dazu zu bringen, Berührungen oder Benachrichtigungen zu empfangen:

 

1. Erlauben Sie Ihrem iPhone, Benachrichtigungen der Totwoo-App anzuzeigen

Nachdem Sie Ihre App zum ersten Mal installiert haben, werden Sie aufgefordert, der Totwoo-App das Senden von Benachrichtigungen zu erlauben. Wenn Sie diese Einstellung verweigern oder deaktivieren, können Sie keine sofortigen Benachrichtigungen erhalten, während unsere App im Hintergrund läuft.

Lösung: Gehen Sie zu Ihren iPhone-Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Ihren Totwoo-App-Einstellungen, tippen Sie auf „Benachrichtigungen“ und stellen Sie sicher, dass der Schieberegler „Benachrichtigungen zulassen“ grün ist.

2. Erlauben Sie Ihrem iPhone, Benachrichtigungen an Ihr Totwoo-Armband zu senden

Damit Ihr Totwoo Benachrichtigungen senden und Blitze/Vibrationen empfangen kann, benötigen wir die Systemeinstellungen unseres iPhones, damit es Benachrichtigungen senden und empfangen kann. Das Deaktivieren oder Verweigern dieser Einstellung verhindert, dass Ihr Totwoo im Hintergrund Benachrichtigungen erhält.

Lösung: Gehen Sie zu den Bluetooth-Einstellungen Ihres iPhones, indem Sie zu Ihren iPhone-Einstellungen gehen und auf „Bluetooth“ tippen. Tippen Sie in der Geräteliste auf das „i“-Symbol neben dem Gerät mit dem Namen „two“ und einer Zahl wie z. B. two075. Stellen Sie schließlich sicher, dass der Schieberegler „Systembenachrichtigungen teilen“ grün ist.

3. Stellen Sie sicher, dass die IOS-Systemeinstellungen richtig konfiguriert sind

Falls bisher nichts davon funktioniert hat, hilft es, wenn Ihr iPhone-System den Pairing-Prozess neu konfiguriert, falls dabei etwas schief gelaufen ist.

Lösung: Gehen Sie zu den Bluetooth-Einstellungen Ihres iPhones, indem Sie zu Ihren iPhone-Einstellungen gehen, auf Bluetooth tippen, dann auf das „i“-Symbol neben dem Gerätenamen „Totwoo“ tippen und schließlich auf „Dieses Gerät vergessen“ tippen.
Jetzt müssen Sie nur noch zur Totwoo-App gehen und der Totwoo-Pairing-Prozess sollte erneut angezeigt werden.

4. Andere Tipps

Hier sind ein paar andere Dinge, die den Empfang von Blitzen/Vibrationen beeinflussen und hilfreich sein können:

  • Überprüfen Sie unbedingt, ob Sie erfolgreich mit Ihrem Partner verbunden sind.
  • Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Totwoo innerhalb von 10 m (3 Fuß) von Ihrem Telefon befindet.
  • Ist Ihr Totwoo verbunden? Ihre Totwoo-App wird es Ihnen mitteilen, falls dies nicht der Fall ist.
  • Hast du "Nicht stören" aktiviert? Dies kann das Senden oder Empfangen der Nachrichten blockieren. (Dies kann in den Systemeinstellungen geändert werden)
  • Stellen Sie sicher, dass die Totwoo-App im Hintergrund geöffnet ist. (Beenden Sie die App nicht, indem Sie auf dem Bildschirm der iPhone-Hintergrund-App nach oben „wischen“).
  • Überprüfen Sie, ob Ihre Totwoo-App im Hintergrund arbeiten darf, indem Sie zu Einstellungen > Allgemein > Hintergrund-App-Aktualisierung gehen und prüfen, ob der Totwoo-Schalter grün ist.

Q. Was passiert, wenn ich meine Telefonnummer ändere?

A.Wenn Sie Ihre Telefonnummer ändern, müssen Sie ein neues Totwoo-Konto mit Ihrer neuen Telefonnummer erstellen. Sie haben das schon einmal durchgemacht, Sie wissen, wie einfach es ist: Richten Sie Ihr Totwoo einfach neu ein. Keine Sorge, Sie müssen deswegen keinen neuen Totwoo kaufen! Aber Sie können den alten Datensatz nicht zurückfinden.

 

F. Was passiert, wenn ich meine Bluetooth-Verbindung verliere, während ich einen Totwoo-Liebescode sende?

A.Da Ihr Totwoo mit Ihrem Telefon verbunden sein muss, wird Ihre Nachricht nicht gesendet, wenn Sie Bluetooth nicht aktiviert haben, während Sie einen Totwoo-Liebescode von Ihrem Totwoo-Schmuck senden.

Aber die Lösung ist einfach: Verbinden Sie Ihr Telefon einfach erneut mit Bluetooth. Und sende diesen Liebesblitz/Vibration!

 

F. Was müssen Sie wissen, wenn ein Artikel ersetzt werden muss?

A.Wenn Sie einen Artikel ersetzen müssen, müssen Sie Folgendes wissen

Dinge passieren, das wissen wir. Und obwohl unser schicker Schmuck ziemlich robust ist, passieren auch mit ihm Dinge.

 

Für alle Fälle haben alle unsere smarten Produkte eine 1-Jahres-Garantie.
Towoo garantiert dem ursprünglichen Käufer, dass die Produkte bei normalem Gebrauch frei von Material- und Verarbeitungsfehlern sind (die „beschränkte Produktgarantie“) für einen Zeitraum von einem Jahr
Wenn ein solcher Defekt auftritt, muss Folgendes geschehen, bevor Totwoo eine Rücksendung eines defekten Produkts für Garantieleistungen (eine „Garantierücksendung“) akzeptiert: So können Sie es tun:

  • Kontaktieren Sie uns per E-Mail: support@totwoo.com
  • Das ____ bereitstellen Bestellnummer
  • Beschreiben Sie das Problem und was Sie versucht haben, um es zu beheben

Wir werden versuchen, Ihnen zunächst aus der Ferne zu helfen, weil es für Sie einfacher und bequemer ist. Aber wenn wir feststellen, dass wir es ersetzen müssen, gehen wir wie folgt vor:

  • Wir senden Ihnen eine Absenderadresse an Ihre E-Mail-Adresse.
  • Sie müssen die Artikel wieder in den Karton legen und das Etikett aufkleben.
  • Bitte teilen Sie uns die Sendungsverfolgungsnummer per E-Mail mit

 

Sobald die Artikel ins Lager zurückgekehrt sind und gescannt wurden, wird ein neuer Artikel an die von Ihnen angegebene Adresse oder die Adresse der ursprünglichen Bestellung ausgestellt.